zur Startseite
english
:: Synaesthesie :: Kunst :: Programm :: Zu meiner Person :: Kontakt/Impressum :: Links ::
Grün
Synästhetische Partitur
 
2004

Grün beim Musischen Tag 2004 in der Mensa der Universität Ulm



3 Spieler befinden sich auf 3 Meditationsteppichen vor der Grün-Projektion, der Partitur für das Ensemble.
Vorne Andhi Pabst auf dem Trumscheit, in der Mitte spielt Kirsten Beyer das Wasser und im Dunklen Isolde Werner am Gong. Dazu erklingen Seelöwenaufnahmen von Pier 39 in San Fransisco.
Es sind alles Klänge, die dem Grün zugeordnet sind. Projiziert wurde ein Flash-Film mit Bildern und Computer-Grafiken zur Farbe Grün.

Siehe Dokumentation der Musischen Tages

zurück zu Kunst...